Günter & Familie auf der
Williams Family Ranch, Arizona


Hallo Steffi,

ich möchte Dir nur mitteilen, dass wir vergangene Woche nach unserem Urlaub, der auf der Williams Ranch begann, wieder in Bonn gelandet sind.

Bei Carrol und Roy hat es uns gut gefallen. Sie haben sich viel Mühe gegeben, uns in jeder Hinsicht einen schönen Aufenthalt zu verschaffen. Carrol kocht wirklich gut; wer diese Art der Küche mag, kann nur mit ihrer Kochkunst zufrieden sein. Für Vegetarier ist es allerdings etwas schwieriger, wobei ein Aufenthalt auf einer Ranch ja auch nicht unbedingt für diese Art von Kostgängern das richtige ist.

Die Pferde sind für das nicht einfache Gelände sehr gut ausgebildet und haben immer den Eindruck vermittelt, dass man sich hundertprozentig auf sie verlassen kann. Die Berge und das Geröll sind für uns Flachlandtiroler ja etwas ungewohnt, aber schon nach dem ersten Ritt waren wir sicher, dass das Reiten auch in dieser Gegend keine Schwierigkeiten bereiten würde; es ist auch nichts passiert und wir haben bei den Ritten viel Freude gehabt.

Die Unterkunft war so, wie ich sie erwartet hatte. Luxus auf einer derartigen Ranch sollte man nicht erwarten.

Insgesamt war es also ein schöner Aufenthalt auf einer einfachen Ranch in herzlicher Atmosphäre, der nach Wiederholung ruft. Vielleicht klappt es ja in absehbarer Zeit noch einmal dorthin.

Wir haben auf der Ranch ein paar Bilder gemacht, die ich Dir bei Gelegneheit noch übermitteln werde. Vielleicht kannst Du etwas damit anfangen.
Bis dahin
herzliche Grüße
Günter



Hier wird gebaut! Bald ist das neue Badezimmer fertig!






© MSWD 2014 / Midnight Special Ranchurlaub