DIE WILLIAMS FAMILY
ON TOUR IN GERMANY


 Oh happy day...........
Die Hochzeit von
Tamara und Samuel


Wir alle sind Engel mit einem Flügel.
Wir müssen einander umarmen,
wenn wir fliegen wollen.

We are all angels with one wing.
We have to embrace each other,
to be able to fly.

(Luciano De Cresenzo)


Eine wunderschöne Lovestory fand ihren Höhepunkt und wir durften daran teilhaben:
Tamara & Samuel, die sich bei Tamara's Ranchurlaub in Arizona kennen lernten, haben den Bund fürs Leben geschlossen.

Die standesamtliche Trauung fand im Schloss Sinzig statt und die Brautleute durften in einem grossartigen Rolls Royce vorfahren.


Die Eltern von Samuel...

... und die stolzen Brauteltern.



 Oldsmobile des Hotels für die Amerikaner
Der anschliessende Empfang fand im Haus von Norbert und Marianne statt und eigens dafür wurde ein Zelt aufgestellt und festlich geschmückt.

Die kirchliche Trauung wurde in der Rosenkranzkirche zu Bad Neuenahr abgehalten und war wundervoll zweisprachig gestaltet.

Das Eheversprechen sprach Sam in Deutsch und Tamara in Englisch und das drückte gewaltig auf die Tränendrüsen der Gäste.

Mit einer prachtvoll geschmückten Kutsche, gezogen von Tamara's Pflege-Pferden, ging es durch die schöne Stadt zum Hotel.

Die anschliessende Feier war toll und die deutsch-amerikanische Verständigung klappte hervorragend.

Es gab einige sehr bewegende Momente, z.B. als Sam's Vater das Tischgebet sprach, Norbert seine Rede hielt oder Grandpa Roy dafür dankte, dass die Beiden auf seiner Ranch zueinander gefunden haben und sie, die amerikanische Familie, so herzlich in der neuen Familie in Deutschland aufgenommen worden sind.

Die Party wurde ausgelassen und fröhlich und hat allen viel Spass gemacht.

Wir wünschen Tamara und Samuel einen guten Start
in ihr gemeinsames Eheleben
im fernen Phoenix, Arizona.

Wir werden Euch im Okt. besuchen und freuen uns schon darauf.

Rita




© MSWD 2014